Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2019 angezeigt.

Mit Berliner Bärlauch Kräuteröl selber machen

Wenn der Bärlauch sprießt, beginnt die Kräutersaison. Das Wildkraut erfährt in den letzten Jahren wieder mehr Aufmerksamkeit, vor allem, weil es wunderbar schmeckt.

Berliner Bärlauch, ein leckerer Verwandter
Doch nicht jeder hat das Glück, die leckere Pflanze zu finden. In meiner Nähe wächst vor allem der Berliner Bärlauch, eine eingewanderte Art. Auch dieser Lauch eignet sich hervorragend als duftendes Würzkraut.
Jedes Jahr stelle ich Mengen an Bärlauchbutter her, die bei meinen Lieben immer sehr gut ankommt.

Bärlauchöl, lecker und gesund
Die Saison für Berliner Bärlauch ist ebenso kurz, wie die Saison für den echten Lauch. Um das Aroma des gesunden Wildkrauts länger nutzen zu können, stelle ich jedes Jahr ein leckeres Kräuteröl her. Als Basis verwende ich ein hochwertiges Pflanzenöl, meist Olivenöl aber auch andere Öle sind möglich.

Die Zubereitung ist denkbar einfach:

Rezept für Bärlauchöl
Pflanzenöl in beliebiger Menge
Bärlauch
1 Schraubglas
1 Flasche für das fertige Öl

Zubereitu…